Willkommen auf jubla.netz! Hier geht’s zur Anleitung.

Lagercoach-News

Zur Info: Das sind die Lagercoach-News 2024.

Die Lagercoach-News beinhalten Neuigkeiten im Bereich Lagercoaching sowie aktuelle Informationen über Jungwacht Blauring. 

Bei Fragen und Unklarheiten gibt dir die*der kantonale Coachingverantwortliche gerne Auskunft. Wenn dir beim Coaching mal ein Fehler passiert, ist es wichtig, dass du umgehend die*den kantonale*n Coachingverantwortliche*n informierst und Herausforderungen weitergeleitet werden. Auch Jungwacht Blauring Schweiz kann dir weiterhelfen: ausbildung@jubla.ch  

 

Nach einem intensiven letzten Jahr mit vielen Veränderungen folgt nun ein ruhigeres Jahr. Wir wünschen euch eine gute Lagersaison 2024!


News Jugend + Sport

In diesem Übersichtsdokument von J+S findest du Links zu den aktuellsten J+S-Dokumenten.

Nationale Datenbank für Sport (NDS)

Neuerungen für Lagerleitende und Coachs

Schulungsunterlagen:

Weitere aktuelle Infos zur NDS findet ihr auf der J+S-Homepage

Falsche Lieferadresse J+S-Leihmaterial

Wie im Leitfaden für das J+S-Leihmaterial für die Sportangebote und die J+S-Kaderbildung (→ Downloads) beschrieben, wird bei einer falschen Lieferadresse die LBA in Thun zukünftig die Bestellung zurückweisen und eine Frist von 2 Tagen ansetzen. Nach Ablauf der Frist kann die LBA die Bestellung gegebenenfalls abweisen. Entsprechend ist es wichtig, Mails regelmässig zu prüfen.

Tipp: Welche Punkte bei der Bestellung zu beachten sind steht im Leitfaden für das J+S-Leihmaterial für die Sportangebote und die J+S-Kaderbildung (→ Downloads) oder im Kapitel Leihmaterial der Seite Lageradministration für LL & Coach.

Regelungen für Aktivitäten am und im Wasser

In den Richtlinien für J+S-Lager in LS/T sind für Aktivitäten im Wasser wasserspezifische Zusatzausbildungen teilweise vorgeschrieben, teilweise empfohlen. Die Übersicht ist hier zu finden: .

Ob Leitungspersonen einzelne SLRG- oder J+S-Module besucht haben, kannst und musst du als Lagercoach nicht überprüfen. Wichtig ist, dass du bei geplanten Wasseraktivitäten die Lagerleitung auf die Vorgaben und Empfehlungen aufmerksam machst und sie diese selbstständig im Leitungsteam überprüfen soll.

Zur Planung einer Freiwasseraktivität gibt es eine Vorlage, welche das Leitungsteam unterstützen kann.

Hinweis: Eine Aktivität am Wasser ist erst dann eine Sicherheitsaktivität, wenn sie auf fliessenden Gewässern stattfindet. Dann kannst du dich an ausbildung@jubla.ch wenden, damit eine Sicherheitsexpert*in Wasser die entsprechende Aktivität überprüfen kann.

Kontoadresse

Beim Kontonachweis muss darauf geachtet werden, dass der*die Inhaber*in des Kontos 1 zu 1 mit dem Namen der Organisation gemäss Statuten übereinstimmen.

Organisation einmalig neu registrieren

Das BASPO muss alle Organisationen, welche J+S-Beiträge erhalten wollen, prüfen und einmalig neu registrieren. Der Entscheid des BASPO über die Zulassung einer bestehenden oder neuen Organisation erfolgt in Form einer schriftlichen Verfügung. Ab Januar 2024 werden wir die ersten Organisationen direkt angeschrieben und auffordern, die notwendigen Dokumente (Rechtsdokument der Organisation wie Statuten, Kontonachweis der Bank) in der NDS hochzuladen. Aufgrund der hohen Anzahl Organisationen, die einzeln geprüft werden müssen, dauert dieser Prozess bis gegen Ende 2025.

Das Merkblatt Stammdaten Organisationen (→ Dokumente, Coach-Tools) vom BASPO kannst du zur Unterstützung beiziehen. Weitere Infos folgen per Mail direkt an die Coaches. Musterstatuten inkl. für J+S obligate Inhalte sind im Kapitel Statuten zu finden.

Reminder: 5 Jahre Aufbewahrungspflicht von J+S-Dokumentationen

Treten im Zusammenhang mit der Durchführung eines J+S-Angebotes Fragen auf, hat die Bewilligungsinstanz das Recht, in die Planungsunterlagen der Organisation im Zusammenhang mit den J+S-Aktivitäten Einsicht zu nehmen. Darunter sind Planungsunterlagen zu verstehen, aus denen hervorgeht, wer wann und wo mit welcher Gruppe J+S-Aktivitäten durchgeführt hat (Grobprogramm & TN Liste auf der jubla.db). Anhand dieser Dokumente können Fragen im Zusammenhang mit J+S-Angeboten geklärt werden. Als J+S-Coach bist du verpflichtet, diese Dokumente während mindestens 5 Jahren aufzubewahren.

J+S-News 2024

Die offiziellen J+S-News vom BASPO werden voraussichtlich Mitte Dezember direkt an alle J+S-Coaches verschickt.


News Lagerthemen

Überarbeitete Vorlage Erwartungsklärung für Begleitpersonen

Im Kapitel Begleitvereinbarung wurde eine neue Vorlage für die Erwartungsklärung erstellt.

Evakuation

Learning aus dem Unwetter-Sommer 2023: Die Sicherheitskonzept-Vorlage wurde um Hinweise bezüglich Evakuation ergänzt. Zudem ist eine Checkliste in Erarbeitung. Es ist sinnvoll, das Thema auch im Lager einzubauen - und bspw. bei den Hausinfos vorzuleben, den Sammelpunkt zu erklären und allenfalls eine Übung durchführen - oder zumindest erklären, dass dies mit Kindern in einem Lager sinnvoll wäre.

Lagerabbruch

Aufgrund der vielen Unwetter und Lagerabbrüchen im letzten Sommer wurde ein neues Kapitel Lagerabbruch mit einer Checkliste, Kommunikationsvorlage und weiteren Tipps erstellt.

Überarbeitung Erklärvideos jubla.db

Zwei neue Videos sollen bei der Erfassung des Lager unterstützen und Tipps zu Funktionen auf der Jubla-Datenbank liefern. Einige weitere Videos werden nach und nach überarbeitet und ersetzt. Sie sind auf jubla.netz unter Jubla-Datenbank und im Kapitel Lageradministration für LL & Coach verlinkt.

Neue Version eCamp3 - Lagerprogramm vereinfacht planen

Eine Gruppe von ehrenamtlichen Pfadi war sehr fleissig und hat eine neue 3. Version von eCamp erarbeitet. Du kannst dich direkt mit der jubla.db einloggen und ein neues Lager eröffnen und planen. Schau rein, ein wirklich hilfreiches Tool!

Überarbeitung Hilfsmittel Lageradministration 

Das Kapitel Lageradministration für LL & Coach und NDS Anleitungen, die weiteren Unterlagen rund ums Thema Lager, sowie Hilfsmittel wie die Checkliste J+S-Lager wurden aktualisiert. Achte dich, dass immer die aktuellsten Hilfsmittel und Formulare genutzt werden. 

Lagerumfrage 2024

Nach einem Jahr Pause wird die FG A&C im Sommer 2024 wieder eine Lagerumfrage an alle Lagercoachs und Lagerleitenden gemäss jubla.db verschicken. Ziel der Umfrage ist es, aktuelle Herausforderungen zu kennen und entsprechend Hilfsmittel und Begleitungen anzupassen. Vielen Dank im Voraus für die Teilnahme.

Coachingschwerpunkte 2023 - 2025

Die FG A&C hat entschieden, dass sich die Ausbildungsschwerpunkte 2023 – 2025 an den nationalen Mehrjahreszielen orientieren. Diese erhalten dadurch mehr Gewicht. Zudem sind es Themen, welche den Verband aktuell auf verschiedenen Ebenen beschäftigen.  

  • jubla.nachhaltig Die Jubla pflegt einen bewussten Umgang mit der Gesellschaft und der Natur. Jubla-Aktivitäten sind unter der Berücksichtigung der sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Dimensionen gestaltet. 

  • jubla.santé Die Leitenden sind für die Themenfelder Gesundheitsförderung & Prävention sensibilisiert und fühlen sich gestärt, Herausforderungen ihres (Jubla-)Alltags zu meistern. 

  • jubla.sein Die Jubla-Mitglieder tragen ihr "Jubla-Sein" und die damit verbundenen Werte und emotionalen Bindungen in ihrem privaten und öffentlichen Alltag mit. 

Du als Lagercoach kannst diese als Themenschwerpunkt für die scharinterne Aus- & Weiterbildung anbieten oder als Idee für ein Schwerpunktthema bei den Programmrückmeldungen vorschlagen.

Nationaler Ausbildungs- und Coachingtag

Samstag, 21. September 2024 – jetzt vormerken!

Alle Expert*innen, Kurshauptleitenden, Lagercoachs sowie Ausbildungs- und Coachingverantwortliche sind eingeladen um in verschiedenen Workshops auszutauschen, diskutieren, weiterzuentwickeln. Infos folgen im Newsletter A&C.


News Jungwacht Blauring

Die aktuellen Verbandsinformationen sind auf der Webseite zu finden.

Aktuelle Anlässe und Projekte

Unter jubla.ch/agenda findest du eine Übersicht zu den wichtigsten Anlässen und Projekten.

Dossier freiwillig engagiert

Mit dem Dossier freiwillig engagiert steht ein Hilfsmittel zur Verfügung mit dem ehrenamtliches Engagement bestätigt und somit auch ausgewiesen werden kann. Mit der Ausstellung eines Nachweis wird Wertschätzung gezeigt und die Wahrnehmung des ehrenamtlichen Engagements in der Gesellschaft gefördert. Der Dossier Generator ermöglicht seit 2023 dass alle ehrenamtlich Engagierten auf der Plattform ein eigenes Profil eröffnen können: Anleitung Profil Jubla-Mitglied
Die kantonalen Arbeitsstellen und auch Scharen können ein Organisationsprofil eröffnen: Anleitung Organisationsprofil
Weitere Informationen befinden sich auf jubla.netz Dossier freiwillig engagiert.

Unterlagen zu jubla.nachhaltig

Unterlagen jubla.santé (Gesundheitsförderung & Prävention)

Weitere Infos & Beispielblöcke sind zu finden unter .

Datenschutz

Unter jubla.ch/datenschutz findet sich die Datenschutzerklärung der Jubla Schweiz. Sie erläutert transparent, wie die Jubla Schweiz und ihre Kollektivmitglieder (Kantonal- und Regionalverbände sowie Scharen) mit Personendaten umgehen – d.h. welche Personendaten erfasst, bearbeitet und allenfalls an Dritte weitergegeben werden.

Für Lager sind vor alle die folgenden Punkte aus den Empfehlungen rund um Zweck- und Verhältnismässigkeit zu beachten:

  • Datenschutzerklärung: Mit der Lageranmeldung nehmen die Teilnehmenden die Datenschutzerklärung zur Kenntnis - sofern dies so in den Lagerbestimmungen erwähnt ist (dasselbe gilt für die Verwendung von Lagerfotos).

  • Gesundheitsdaten: Erfasst nur, was nötig ist. Medizinische Notfallblätter nach dem Lager schreddern und in digitaler Form löschen. Auf der jubla.db ist eine Funktion in Erarbeitung zum automatisierten Löschen nach Anlassdurchführung.

  • Excellisten: Legt Excellisten in einer gemeinsamen Dateiablage (z.B. Microsoft 365) ab und nicht auf privaten Geräten. Nach dem Lager sollen Excellisten mit persönlichen Daten gelöscht werden.

  • TN sensibilisieren/ausbilden: Schar- und Lagerleitende sollen rund um die rechtlichen Themen auch bezüglich Datenschutz sensibilisiert werden. Unter Datenschutz auf jubla.netz steht ein Video zur Verfügung.

Neue Übersicht zum Thema Versicherungen

Im Blog vom Mai 2023 zum Thema Versicherungen für den Jubla-Alltag wird dir einfach und übersichtlich erklärt welche Versicherung für was gebraucht wird.


Die wichtigste Webseite für Lagercoachs ist  www.jubla.ch/lageradministration. Die folgenden Webseiten beinhalten ebenfalls hilfreiche Dokumente und Informationen:  

 


Weitere Infos